Abschied nach 15 Jahren im Aufsichtsrat

Volksbank verabschiedet langjähriges Aufsichtsratmitglied Anni Althof

v.l.n.r.: Franz-Günter Fehling, Anni Althof, Norbert Orbach (stv. Aufsichtsratsvorsitzender) und Helmut Vilmar

Im Rahmen der Vertreterversammlung der Volksbank Wipperfürth-Lindlar eG am vergangenen Dienstag verabschiedeten Vorstand, Aufsichtsratskollegen und Vertreter das langjährige Aufsichtsrats- und Prüfungsausschussmitglied Frau Anni Althof.

Frau Althof wurde am 11. Juni 2002 als Vertreterin der Landwirtschaft in den Aufsichtsrat berufen. In den vergangenen 15 Jahren nahm sie an etwa 100 Sitzungen von Vorstand und Aufsichtsrat und an 60 Prüfungshandlungen teil.

Im Rahmen der Fusionsüberlegungen wurde vereinbart, dass der Aufsichtsrat der fusionierenden Volksbank Berg aus 10 Mitgliedern bestehen soll und paritätisch besetzt wird. Daraufhin stellte Anni Althof ihr Amt zur Verfügung und wird in der Volksbank Berg nicht mehr für den Aufsichtsrat kandidieren.

Ihre Aufsichtsratskollegen sowie die Vorstände Franz-Günter Fehling und Helmut Vilmar dankten für das langjährige Engagement und wünschten für die Zukunft nur das Beste!